Frühstück im Felders Freitag ist Klaviertag im Felders
NEUES JAHR, NEUES FELDERS!
Wie einige unserer Gaeste bereits durch Gespraeche oder die Tagespresse mitbekommen haben, ist das Felders zum Jahreswechsel umgezogen. Nach 15 Jahren erfolgreicher Gastronomie in Siegburg eroeffnen wir in wenigen Tagen die Tore in Koenigswinter, im Winzerhaeuschen am Aufstieg zum Drachenfels.

WANN GEHT ES LOS?
Unsere Umbauarbeiten in den neuen Raeumlichkeiten befinden sich in den letzten Zuegen und wir freuen uns sehr, unsere Gaeste ab dem 01.02. am alten Fachwerkhaus mit einer der schoensten Terrassen mit Blick auf den Rhein willkommen zu heissen.

WIE KOMME ICH HIN?
Ob zum Sonntagsbrunch, zur Staerkung nach einem Spaziergang oder um entspannt den Ausblick zu geniessen: Das Felders am Winzerhaeuschen ist einfach zu erreichen. Dazu bequem bis zum Besucherparkplatz 6 am Oberweingartenweg in Koenigswinter vorfahren und dem Waldweg 600m folgen, vorbei am Lemmerzbad und der Nibelungenhalle. Wir freuen uns auf Sie!

WIE KANN ICH RESERVIEREN?
Unser beliebtes Sonntagsfruehstueck wird natuerlich beibehalten und der erste Termin am 04.02. ist schon fast ausgebucht. Reservierungen fuer die folgende Sonntage nehmen wir gern unter der ueblichen Telefonnummer / Email entgegen. Unsere Oeffnungszeiten und die Speisekarte mit altbekannten Klassikern und neuen Ueberraschungen folgen in Kuerze.

Ein Blick in das Restaurant Unsere Bar